Strecken

Nirgendwo sonst kannst Du an einem Tag so viele Pässe und Höhenmeter bewältigen wie am Swiss Cycling Alpenbrevet. Die Platintour hat die epischen Pässe Susten, Grimsel, Nufenen, Lukmanier und Oberalp im Angebot und ist streng limitiert auf 500 Teilnehmende. Wer sich dieser Challenge nicht gewachsen fühlt, der kann auf die kürzere, aber nicht weniger attraktive Gold- oder Silbertour ausweichen. Die Goldtour führt über vier Pässe und die Silbertour lockt unter anderem mit der historischen Tremola am Gotthard.

Alpenbrevet Platintour

5 Pässe

264 Kilometer

7'170 Höhenmeter

Alpenbrevet Goldtour

4 Pässe

206 Kilometer

5'100 Höhenmeter

Alpenbrevet Silbertour

3 Pässe

103 Kilometer

3'190 Höhenmeter

Alpenbrevet Bronzetour

2 Pässe

59 Kilometer

2'190 Höhenmeter

Die Platintour stellt die härteste Herausforderung am diesjährigen Alpenbrevet. Start und Ziel sind wie gewohnt in Andermatt. Während der Überquerung von Susten, Grimsel, Nufenen, Lukmanier und Oberalppass kletterst Du mit Deinem Fahrrad knappe 7‘000 Höhenmeter.

Startgeld: 105 CHF

Die Goldtour stellt eine grosse Herausforderung dar. Start und Ziel sind wie gewohnt in Andermatt. Während der Überquerung von Furka, Nufenen, Lukmanier und Oberalppass erklimmst Du mit Deinem Fahrrad knapp 5‘000 Höhenmeter. Nach vier Pässen und einer letzten Abfahrt vom Oberalppass erwartet Dich im Ziel ein unvergleichliches Glücksgefühl.

Startgeld: 99 CHF

Auf der Silbertour erwartet Dich der sagenumwobene Gotthardpass. Start und Ziel sind wie gewohnt in Andermatt. Während der Überquerung von Furka, Nufenen und Gotthard meisterst Du knapp 4‘000 Höhenmeter. Nach der letzten Abfahrt am Gotthard gehörst Du zu den bewundernswerten Finishern der Silbertour.

Startgeld: 99 CHF

Auf der Bronzetour erwartet Dich der sagenumwobene Gotthardpass. Start befindet sich im Obergoms und das Ziel liegt in Andermatt. Während der Überquerung von Nufenen und Gotthard meisterst Du 2’190 Höhenmeter. Nach der letzten Abfahrt am Gotthard gehörst Du zu den bewundernswerten Finishern der Bronzetour.

Startgeld: 75 CHF

Newsletter abonnieren

Mit unserem Newsletter erhalten Sie immer die neuesten Informationen zum Alpenbrevet. Ihre Adresse wird vertraulich behandelt. Sie hören maximal 6 Mal pro Jahr von uns und können den Newsletter jederzeit abbestellen.



Partner