Allgemeine Informationen

  • Start der Platin-, Gold- & Silbertour in Andermatt
  • Start der Bronzetour in Obergoms, Ziel in Andermatt. Bahnverbindung Oberwald – Realp: 20 Min. Fahrzeit.
  • Neutralisierter Start
  • Du befindest Dich auf nicht abgesperrten, öffentlichen Strassen. Es gilt jederzeit das Strassenverkehrsgesetz. Denke konkret daran:
    – keine Mittellinie überfahren
    – keine rote Ampel überfahren
    – nachfolgenden Fahrzeugen Platz machen
  • Das Nichteinhalten der Strassenverkehrsregeln führt zur Disqualifikation und einem Startverbot für kommende Jahre
  • Die Begleitung durch motorisierte Fahrzeuge ist nicht gestattet
  • No littering! Nichteinhalten führt zur Disqualifikation

 

Streckenwechsel:

Zwischen der Gold- und Silbertour ist ein Wechsel möglich. Dies auch unterwegs auf der Strecke.

Alpenbrevet Services
Im Startgeld sind folgende Services inbegriffen:

  • Startnummer / Zeitmessung
    Damit Du weisst, was Du geleistet hast, messen wir Deine Fahrzeit. Anhand einer Finisher-Liste ohne Rangierung erhältst Du Auskunft zu Deiner Leistung.
  • Parkplätze
    In Andermatt stehen am Samstag rund 1’000 Parkplätze für Teilnehmende zur Verfügung. Diese sind ab Freitagmittag ausgeschildert.
    Achtung: Im Dorfkern von Andermatt und beim Expo-Village gibt es keine Parkplätze.
  • Verpflegung
    Unterwegs und im Ziel findest Du unsere Verpflegungsposten (weitere Infos hierzu folgen).
  • Sanität / Rettungsdienst
    Drei Ambulanzfahrzeuge der Stiftung Event Ambulanz sind den ganzen Tag auf den Passstrassen unterwegs. In einem Notfall alarmiere die Alpenbrevet-Notfallnummer. Behandlungen, Transportkosten und medizinische Versorgung gehen zu Lasten der Teilnehmenden.
  • Finisher-Trikot
    Aus Gründen der Nachhaltigkeit verzichten wir auf die generelle Abgabe eines Finisher-Trikots. Deshalb haben wir einerseits die Startgebühren gesenkt und andererseits ein qualitativ hochwertiges Trikot zu einem sehr fairen Preis aufgelegt.
  • Give-aways
    Nützliche und attraktive Give-aways unserer Partner werden wir für Dich bereit halten.

 

Kostenpflichtige Zusatz-Services

Standplätze für Wohnmobile
Ab Freitagnachmittag bis Sonntag kannst du dein Wohnmobil in Andermatt parken.
Beachte, dass hier weder Strom, Wasser noch sanitäre Anlagen vorhanden sind.
Kosten pro Tag: steht noch nicht fest.
Anmeldung: im Vorfeld über die Online-Anmeldung. Die Aufschaltung erfolgt im Sommer.

Persönliche Fotos
Die Fotografen der Firma Alpha-Foto werden an verschiedenen Stellen entlang der Strecke Bilder der Teilnehmenden machen. Diese Bilder kannst du anschliessend auf der Webseite www.alphafoto.com käuflich erwerben.

GPS Tracking
Zusammen mit raceOne und unserem Zeitmess-Partner TrackMaxx kannst du dich live übers Mobiltelefon tracken lassen.
Eine kleine Gebühr für Zuschauende wird von der raceOne App in Rechnung gestellt.

SMS Service
Eine  SMS-Registration ist über unsere Website möglich. Die Zwischen- und Fahrzeit wird entsprechend direkt auf das Mobiltelefon zugestellt.

Strecken

Alpenbrevet Platintour

5 Pässe

264 Kilometer

7'170 Höhenmeter

Alpenbrevet Goldtour

4 Pässe

206 Kilometer

5'100 Höhenmeter

Alpenbrevet Silbertour

3 Pässe

103 Kilometer

3'190 Höhenmeter

Alpenbrevet Bronzetour

2 Pässe

59 Kilometer

2'190 Höhenmeter