Für Helfer

Damit die Rundfahrt reibungslos über die Bühne gehen und es den Teilnehmenden an nichts fehlt, sind wir auf Deine Hilfe angewiesen. Es wäre uns eine grosse Freude, wenn Du (wieder) mit dabei wärest!

Ab jetzt kannst Du Dich in unsere Volunteers-Datenbank eintragen. Die Anmeldung erfolgt insofern provisorisch, als dass wir einmal Deine Bereitschaft abfragen möchten. Anschliessend werden wir Dich aufgrund der Verfügbarkeiten und Einsatzwünsche einteilen. Nach dieser Einteilung hast Du dann die Möglichkeit, Deinen Einsatz zu bestätigen oder allfällige Änderungswünsche anzubringen.

Nebst vielen Einsätzen am Renntag selbst, sind wir auch immer sehr froh um Unterstützung an den Vortagen und am Sonntag. So sind wir insbesondere auf der Suche nach
– Strecken-Signalisation-Personal (DO/FR aufhängen, SO abschildern)
– Chef/in Verpflegungsposten
– Die Logistik ist sehr komplex, weshalb wir ein fixes Team von 3-4 HelferInnen für DO-SO suchen

Was Du von uns erwarten darfst:
– Kosten für Anreise/Rückreise und Verpflegung sowie allenfalls Übernachtung
– Eine kleine Spesenpauschale je nach Einsatzdauer
– Falls Du mit einer Gruppe/einem Verein am Event dabei bist, fliesst ein davor ausgemachter Pauschalbetrag in die Klubkasse
– Und natürlich eine Einladung zum Helferessen wo wir auf einen gelungen Event anstossen werden.

Weisst Du von Freunden/Bekannten/Nachbarn, die auch gerne an einer Sportveranstaltung als Helferin/Helfer mitmachen wollen? Du kannst ihnen den Link zum Formular gerne weiterleiten.

Strecken

5 Pässe

264 Kilometer

7'170 Höhenmeter

4 Pässe

206 Kilometer

5'100 Höhenmeter

3 Pässe

103 Kilometer

3'190 Höhenmeter

2 Pässe

59 Kilometer

2'190 Höhenmeter